MANUFAKTUR

Company

NEUKOMM AUDIO SYSTEMS ist eine kleine Schweizer Manufaktur, die 1990 vom Physiker Hans R. Neukomm gegründet wurde. 7 Jahre Erfahrung in Design und Fertigung von ICs und die  langjährige Entwicklung von audiophilen Schaltungen unterstützt durch ungezählte Hörtests bildeten die solide Basis zu Audiogeräten, die weltweit zur absoluten Spitzenklasse zählen.

Philosophie

Der Anstoss zur Entwicklung und Produktion von hochwertigen Audiogeräten war aus der Erkenntnis entstanden, dass  unter Nutzung neuer Technologien eine wesentlich höhere Benutzerfreundlichkeit – HighEnd war damals eng mit überdimensionierten 'Rückenschadenmodellen' verknüpft –  bei gleichzeitig verbesserter, naturgetreuer Wiedergabequalität erreichbar sein müsste, dies in einem eleganten Design, mit einfachster Bedienung sowie einer langen Gebrauchsdauer.

Realisation

Die Wiedergabequalität: Den ersten Vollverstärker verkaufte Hans R. Neukomm 1969, als Treiber für elektrostatische Lautsprecher.  Da diese schonungslos alle Unzulänglichkeiten der Wiedergabekette aufzeigten, mussten aussergewöhnlich stabile Schaltungen entwickelt werden, gepaart mit ultrahoher Auflösung und einem extrem hohen Dämpfungsfaktor . Noch heute sind die Monoblöcke von NEUKOMM AUDIO SYSTEMS für den Betrieb von Elektrostaten erste Wahl, wie selbstverständlich auch für andere Lautsprechertechnologien.

Die Wohnraumtauglichkeit: Neben 'so gut wie möglich' war 'so klein wie möglich' nahezu ebenso wichtig für eine hohe Kundenakzeptanz. Die eleganten Geräte von NEUKOMM AUDIO SYSTEMS sind nur knapp 30cm tief, sie passen somit auf jedes Sideboard und in jedes Büchergestell. Die Bedienungselemente sind übersichtlich angeordnet und die Bedienung ist sehr einfach, die Tastenfunktionen sind selbsterklärend.

Die Langlebigkeit: In den Geräten von von NEUKOMM AUDIO SYSTEMS werden ausschliesslich originale Qualitätsbauteile eingesetzt.  Die gefräste 10mm dicke Frontplatte ist aus Aluminium, der Gehäuseboden aus rostfreiem Stahl, die übrigen mechanischen Teile aus Aluminium. Bei allen Signalein- und ausgängen werden ausschliesslich verschraubte Terminals mit vergoldeten Kontakten eingebaut.  Alle Einstellungen (Eingangswahl, Lautstärke) werden vollelektronisch und somit alterungsfrei vorgenommen.

Conclusion

Audiogeräte von NEUKOMM AUDIO SYSTEMS bilden die Basis zu einer Wiedergabekette, die durch Natürlichkeit und Präsenz aufhorchen lässt, Begeisterung auslöst, Emotionen weckt.